English: Mosquito / Español: Culicidae / Português: Mosquito / Français: Culicidae / Italiano:  Culicidae
Stechmücken (Culicidae) sind eine Familie von Insekten innerhalb der Ordnung der Zweiflügler. Weltweit gibt es mehr als 3500 Stechmückenarten.

 

Stechmücken ernähren sich im wesentlichen von Nektar und anderen zuckerhaltigen Pflanzen. Für die Eierproduktion benötigen die weiblichen Stechmücken jedoch Proteine und Eisen. Dies erlangen die Weibchen vom Blut ihrer Wirte mit einem Rüssel, mit dem sie sowohl stechen als auch saugen können.

 


Buchliste: Stechmücke

Ähnliche Artikel

Biomasse auf architektur-lexikon.de■■
Biomasse: Biomasse ist ein kohlenstoffhaltiger und nachwachsender Rohstoff aus Pflanzen, welches mittels . . . Weiterlesen
Schadstoff auf umweltdatenbank.de■■
Von Schadstoffen können schädliche Wirkungen auf Lebewesen und Sachgüter ausgehen. Zu den Schadstoffen . . . Weiterlesen
Vitamin auf medizin-und-kosmetik.de■■
Ein Vitamin ist eine organische Verbindung, die der Organismus nicht als Energieträger, sondern für . . . Weiterlesen
Autoversicherung auf allerwelt-lexikon.de
Die Autoversicherung ist Versicherungsschutz für die aus der Gefahr durch Gebrauch eines Pkw oder Anhängers . . . Weiterlesen