English: Levee / Español: Dique / Português: Dique / Français: Digue / Italiano: Argine
Der Begriff Deich bezeichnet wasserbauliche Schutzanlagen entlang von Küsten und Flüssen. Es sind Bauwerke, die als Damm längsseits eines Flusses oder des Meeresufers liegen und das niedrige und schwach reliefierte unmittelbar daran anschließende, teilweise als Marsch bezeichnete, Hinterland vor Überflutungen schützen soll.

Ein "Deich" ist ein Wall oder eine Erhöhung, die zur Abschirmung vor Überschwemmungen und Flutwellen errichtet wird. In Bremen kann es Deiche geben, die die Stadt und ihre Umgebung vor den Gefahren von Fluten schützen. Ein Beispiel könnte der "Deich an der Weser" sein, der einen Teil der Stadt vor Überschwemmungen schützt.

Ähnliche Artikel

Puffer auf finanzen-lexikon.de■■■
Im Finanzkontext bezieht sich der Begriff "Puffer" auf eine finanzielle Reserve (Liquiditätsreserve) . . . Weiterlesen
Evergreen-Fonds auf finanzen-lexikon.de■■■
Evergreen-Fonds sind offene Fonds ohne definierte Laufzeit und Volumen. Es können zur Kapitalbeschaffung . . . Weiterlesen
Volkswirtschaft auf finanzen-lexikon.de■■■
Eine Volkswirtschaft besteht aus allen in einem Wirtschaftsraum aktiven Wirtschaftszweigen Privatpersonen . . . Weiterlesen
Investment auf finanzen-lexikon.de■■■
Ein Investment ist eine Investition, auch Kapitalanlage, in der privaten Finanzplanung (dort auch Geldanlage) . . . Weiterlesen
Rückkopplung auf finanzen-lexikon.de■■■
Die Rückkopplung ist ein wesentlicher Teil der Unternehmensführung. Aus Ereignissen und Messwerten . . . Weiterlesen
Rückkauf auf finanzen-lexikon.de■■■
Im Finanzenkontext bezeichnet der Begriff Rückkauf die Aktion eines Unternehmens, eigene Aktien vom . . . Weiterlesen
Cash-Sweep auf finanzen-lexikon.de■■■
Cash-Sweep (Aus dem Englischen und bedeutet etwa "Bargeld ausfegen") ist eine Vereinbarung zwischen Kreditgeber . . . Weiterlesen
Geldpolitik auf finanzen-lexikon.de■■■
Als Geldpolitik (auch Geldmarktpolitik) bezeichnet man zusammenfassend alle wirtschaftspolitischen Maßnahmen, . . . Weiterlesen
Deutsch auf allerwelt-lexikon.de■■■
Der Begriff Deutsch leitet sich vom Althochdeutschen "th(i/e)(u/o)disk" ab, was ursprünglich "diejenigen, . . . Weiterlesen
Berliner auf allerwelt-lexikon.de■■■
Im Allgemeinen bezieht sich der Begriff "Berliner" auf verschiedene Dinge, je nach Kontext und Bedeutung . . . Weiterlesen